Sie haben keine Artikel im Korb.
Suche
Filters

Weitere Infos

SPORTCARD-ANLAGEN GESCHLOSSEN AUFGRUND BAG-MASSNAHMEN ZUM CORONAVIRUS
(Hallenbad Allmend, Eiszentrum Luzern, Sportcenter Würzenbach)

Infolge des Bundesratsentscheids bleiben die Sportcard-Anlagen voraussichtlich bis am 26.04.2020 geschlossen.

Dies betrifft folgende Anlagen: Hallenbad Allmend, Eiszentrum Luzern, Sportcenter Würzenbach

Zur Zeit sind wir verpflichtet unsere Anlagen der Gesundheit zu Liebe geschlossen zu halten. Die Thematik des CorV-19 ist in aller Munde und täglich werden wir mit neuen Mitteilungen konfrontiert. Wir hoffen, dass Sie und Ihre Liebsten in bester Gesundheit sind.
Wir sind zuversichtlich unsere Anlagen zu gegebener Zeit wieder zu öffnen und sind im steten Austausch mit der Stadt Luzern.
Selbstverständlich prüfen wir Massnahem, damit wir diese herausfordernde Situation kundenfreundlich und lösungsorientiert meistern können. Bezüglich Gutschriften / Time-Stops / Rückvergütungen werden wir demnächst hier auf unserer Webseite kommunizieren, welche Lösungen wir für unsere Gäste / Partner und Kunden erarbeitet haben.

Alle Informationen zum aktuellen Stand bezüglich Öffnung/Schliessung unserer Sportanlagen:
   hier auf unserer Webseite
  Hotline: +41 41 319 37 80 (08.00 – 17.00 Uhr)

Jahresabonnemente Hallenbad Allmend:
In der Zeit der Schliessung aufgrund des Corona-Virus wird auf allen Jahresabonnementen und All-in-One Abos einen Time-Stopp vorgenommen. Von diesem Time-Stopp wird die 3-wöchige vorgezogene Revisionszeit vom 20.07.2020 bis 06.08.2020 in Abzug gebracht, da die Revisionszeit vorgezogen werden konnte. Das Hallenbad bleibt vom 20.07.2020 bis 06.08.2020 geöffnet, sollte es die Situation zulassen.
Sobald klar ist, wann eine Öffnung wieder gewährleistet ist erfolgt der Time-Stopp und Zeitgutschrift automatisch. Sie müssen sich nicht darum kümmern.

Kurswesen Hallenbad Allmend:
Kurseinheiten, welche aufgrund des Corona-Virus nicht durchgeführt werden konnten, werden vollumfänglich gutgeschrieben. Der Kunde hat folgende Möglichkeiten:
a.)    Die Kurseinheiten vollumfänglich umzubuchen auf den nächsten Kursblock
b.)    Eine Auszahlung in Form eines Gutscheines resp. Ladung auf die Sportcard. Eine Auszahlung in bar ist nicht möglich.
Teilen Sie uns doch bitte schriftlich unter hallenbad@sportcard-luzern.ch mit, welche Variante Sie favorisieren. Sofern wir von Ihnen nichts hören, werden wir Variante b.) umsetzen.

Wir danken fürs Verständnis und wünschen allen unseren Gästen gute Gesundheit.